Risikomanagement

Verlust- und Informationsschwellenüberwachung

Bis hierhin und nicht weiter.

Ihr munio 7.0. Ihre Vorteile auf einen Blick.

Automatisierte Überwachung der Kundendepots mittels statischer oder dynamischer Verlust- und Informationsschwellen, Kursober- und Kursuntergrenzen für Einzeltitel etc.

Überwachung des Komplettvermögens Ihres Kunden

Automatisches Rebalancing

Ebenso: automatisches Versenden von E-Mails beim Erreichen der eingestellten Parameter

Ideales Tool zu Anlassgenerierung für eine gezielte Kundenansprache!

Absoluter Depotverlauf, dynamische und statische Verlust- und Informationsschwellen: So sieht das in munio 7.0 aus.

Klingt interessant?

Wir beraten Sie gerne unverbindlich und persönlich.

Strategiedepotüberwachung

Eine Strategie zu haben ist gut — sie zu überwachen noch besser.

Ihr munio 7.0. Ihre Vorteile auf einen Blick.

Anlegen einer Strategie und Zuordnung zum Kundendepot

Strategieüberwachung auf Basis von Assetklassen und/oder Risikoklassen

Auch möglich: Strategieüberwachung bezogen auf einzelne Wertpapiere

Automatisierter Reallokationsmechanismus

Erstellung von Einzel- und Blockorders

Elektronisches Ordering

Ein Strategiedepot in der grafischen Darstellung: Anteile nach Kategorien.

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne unverbindlich und persönlich.

Risikomanager

Richtiges Risikomanagement schützt vor Verlusten.

Ihr munio 7.0. Ihre Vorteile auf einen Blick.

Optimales Aussteuern des Wunschrisikos Ihres Kunden durch drei Funktionen in einer Anwendung: Suchagent listet und sortiert interessante Wertpapiere, Simulationsagent wählt passende Gewichtung, Risikomanager zeigt Gefahrenzonen

Valide Risikoabschätzung für einzelne Wertpapiere

Gezielte, kundenspezifische Beratung

Auswertung anhand mathematisch fundierter Kennzahlen und Methoden

Vermeidung großer Risiken

Trotz Kosten und Steuern: bessere Renditen durch Aus- und Einstieg in entsprechenden Zonen!

Beispiel Siemens: munio 7.0 zeigt, was ist und was hätte sein können — der reelle Performance­verlauf des Wertpapiers (grün) und die mögliche erzielte Rendite bei Ausstieg in der Gefahrenzone bzw. Wiedereinstieg in den Anstiegszonen (blau und rot).

Profitieren Sie von unserer Expertise.

Wir beraten Sie gerne unverbindlich und persönlich.

Visualisierte Gefahrenzonen

Rechtzeitig aus- und einsteigen.

Ihr munio 7.0. Ihre Vorteile auf einen Blick.

„Achtung Handlungsbedarf“: grafische Darstellung von Gefahrenzonen bei einzelnen Wertpapieren

Individuelle Berechnung nach mathematischen Methoden

Neutrale Anzeige von Strukturbrüchen durch entsprechende Signale

Kundenberatung mit modernsten technischen und visuellen Hilfsmitteln: fallende Kurse erkennen und Zeitpunkte nutzen!

Beispiel Siemens: Kursverlauf der Aktie sowie Gefahren- und Anstiegszonen (jeweils rot und grün gekennzeichnet).

Sie möchten mehr erfahren?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.